HERITAGE – DIE FAMILIE SEILER

  • 2016

    Umbau der Damen-Fläche im ersten Obergeschoss

  • 2014

    80. Geburtstag der Firma SEILER MODE.

  • 2013

    Umstrukturierung der Gesellschaftsform: Es entsteht die SEILER MODE AG.

  • 2012

    Eröffnung der SUITE’04 an der Briger Bahnhofstrasse.

  • 2009

    75. Geburtstag der Firma SEILER MODE.

  • 2009

    Umbau der Herrenabteilung: Erdgeschoss und Untergeschoss.

  • 2009

    Eintritt von Dario Seiler, Sohn des Daniel, nach erfolgter Ausbildung als Bachelor in Betriebswirtschaft.

  • 2004

    70. Geburtstag der Firma SEILER MODE.

  • 2001

    August, Umbau der Damenabteilung im 1. OG.

  • 1999

    Neues CD, neue CI, Neuer Firmenname: SEILER MODE / SEILER SINN FÜR MODE.

  • 1997

    Übergabe der Firma an die dritte Generation mit Daniel Seiler.

  • 1994

    Neueröffnung des Modehauses auf neu drei Etagen. Nach Umbau im EG und Neubau des UG.

  • 1993

    Flutkatastrophe in Brig, Totalschaden des Modehauses.

  • 1989

    Februar, Umbau Damenabteilung 1. OG

  • 1984

    50. Geburtstag der Firma „Kleider Seiler“.

  • 1984

    Eintritt von Daniel Seiler, Sohn des Herbert, nach erfolgter Ausbildung zum Textilkaufmann.

  • 1980

    Neu-Konzipierung der Herrenabteilung im Erdgeschoss.

  • 1970

    Übergabe der Firma an Sohn Herbert Seiler.

  • 1969

    Neu-Eröffnung nach aufwendigem Umbau.

  • 1968

    Kauf von eigenen Geschäftsräumlichkeiten an der Bahnhofstrasse 6 in Brig. Umbau der ehemaligen Bankräumlichkeiten zu einem Modegeschäft auf 2 Etagen mit 20m Schaufensterfront.

  • 1954

    Eintritt von Sohn Herbert in der Firma nach erfolgter Ausbildung zum Textilkaufmann.

  • 1952

    Bezug eines neuen Ladenlokals mit drei Schaufenstern an der Bahnhofstrasse 4 in Brig. Sortimentserweiterung durch Damen-, Herren- und Kinderkonfektion.

  • 1939

    Bezug der neuen Geschäftsräumlichkeiten an der Simplonstrasse. Einführung von Kleinkonfektion. Umbenennung des Geschäftes in „Volksmagazin“, Brig

  • 1934

    Kauf des Ladens „Au Gaspillage“ von Herrn Brand, an der Briger Winkelgasse, durch Emilie und Theodor Seiler. Neu-Eröffnung des erworbenen Ladens.