alles zum thema

Männer-Boots

bis ins detail

red wing modelle

Seit mehr als 100 Jahren gibt es RED WING bereits und einige Modelle sind praktisch gleich alt wie die Firma selbst. Bei uns kannst du eine breite Auswahl an RED WING Modelle probieren. Wir zeigen dir auf was du achten musst und erläutern dir Einsatzbereich und Vorteile jedes Modells. Wir führen auch Socken und Lederpflege. Alles Nötige damit du lange Zeit Freude an deinen RED WING'S hast.

folgende modelle von red wing kannst du bei uns probieren

Red wing Modelle

BlacksmithIron RangerIce CutterIron Ranger
3343811329308111
Postman6-Inch MocChukkaBeckman
3118888631509016
PostmanMerchantMoc ToeBlacksmith
311980618752955
PostmanChukkaIron Ranger
312031418119

Blacksmith

3343

Der Arbeitsschuh schlechthin. Das Modell gibt bereits über 100 Jahr und war um 1900 in Amerika weit verbreitet. Ein Schuh welcher tagsüber auf dem Feld und Abend in den Strassen der Stadt getragen wurde. Heute wird der Blacksmith mit einer kleinen Vibramsohle ausgestattet.

Hier im Copper Rough & Tough Leder.

 

Postman

3118

Inspiriert vom Schuh der Postmänner und Polizisten um 1954 in den USA ist der Postman heute ein beliebtes Halbschuh-Modell. Mit etwas feineren Crepe-Sohle und gepflegter Optik.

Hier im Copper Rough & Tough Leder.

 

Postman

3119

Inspiriert vom Schuh der Postmänner und Polizisten um 1954 in den USA ist der Postman heute ein beliebtes Halbschuh-Modell. Mit etwas feineren Crepe-Sohle und gepflegter Optik.


Hier im Charcoal Rough & Tough Leder.

 

Postman

3120

Inspiriert vom Schuh der Postmänner und Polizisten um 1954 in den USA ist der Postman heute ein beliebtes Halbschuh-Modell. Mit etwas feineren Crepe-Sohle und gepflegter Optik.

Hier im Hawthrone Muleskinner Leder.

 

Iron Ranger

8113

Der Schuh welcher für die Minen-Arbeiter gemacht wurde. Die doppelte Lederschicht auf der Front bietet ultimativen Schutz und Robustheit. Ein zeitloser Klassiker. Er passt zu einem gepflegten Outfit genauso wie zu einer RAW-Jeans.

Hier im Hawthrone Muleskinner Leder.

 

Merchant

8061

Wie der Name vermuten lässt, ist der Merchant der Schuh der Händler und Kaufleute. Schlicht und zurückhaltend in der Form. Robust und komfortabel in der Passform. Als Charles Beckmann 1905 nichts dergleichen fand, entschloss er sich kurzerhand selber eine Schuhfirma zu gründen.

Hier im Ebony Harness Leder.

Ice Cutter

2930

Angelehnt an den klassischen Blacksmith ist der Ice Cutter der Winterschuh schlechthin. Mit seiner extratiefen Vibramsohle und der Filzfütterung weiss er jedem Wetter und eisigen Temperaturen zu trotzen.

Hier im Black Otter Tail Leder.

 

Chukka

3150

Weder tief noch hoch und einfach sagenhaft angenehm mit seiner Crepe-Sohle. Der Work Chukka ist einer der meistverkauften Modelle bei Red Wing.

Hier im Charcoal Rough & Tough Leder.

 

Moc Toe

0875

Der wohl bekannteste Red Wing ist der Moc Toe. Entwickelt für Farmer und Fabrikarbeiter in den USA. Mit seiner leicht und geschmeidigen Crepe-Sohle ist er für viele Red Wing-Fans der ultimative Lieblingsschuh.

Hier im Oro Legacy Leder.

 

Iron Ranger

8119

Der Schuh welcher für die Minen-Arbeiter gemacht wurde. Die doppelte Lederschicht auf der Front bietet ultimativen Schutz und Robustheit. Ein zeitloser Klassiker. Er passt zu einem gepflegten Outfit genauso wie zu einer RAW-Jeans.

Hier im Oxblood Mesa Leder.

Iron Ranger

8111vc

Der Schuh welcher für die Minen-Arbeiter gemacht wurde. Die doppelte Lederschicht auf der Front bietet ultimativen Schutz und Robustheit. Ein zeitloser Klassiker. Er passt zu einem gepflegten Outfit genauso wie zu einer RAW-Jeans.

Hier im Amber Harness Leder.

 

Beckman

9016

Benannt nach dem Gründer Charles Beckmann ist der Beckmann eine Ikone unter den Schuhklassikern. Ein Schuh welcher in den schmutzigen Strassen von Red Wing seine Dienste leisten musste um anschliessend gereinigt und poliert zu werden, damit der Kaufmann wieder eine gute Figur im Laden machen konnte.

Hier im Cigar Featherstone Leder.

 

Blacksmith

2955

Der Arbeitsschuh schlechthin. Das Modell gibt bereits über 100 Jahr und war um 1900 in Amerika weit verbreitet. Ein Schuh welcher tagsüber auf dem Feld und Abend in den Strassen der Stadt getragen wurde. Heute wird der Blacksmith mit einer kleinen Vibramsohle ausgestattet.

Hier im Black Spitfire Leder.